Scharfe Kurven in Berlin: Heißes Monatswerk nun bestellbar

Schon die Making-of-Bilder haben Appetit gemacht, nun ist der Miss Tuning Kalender endlich fertig. Die Motive für die 2016er-Auflage entstanden diesmal nicht im fernen Ausland, sondern mitten in Berlin.

Berlin Tag und Nacht
Auf 13 Hochglanzseiten ist die amtierende Miss Tuning, Liane Günter, gemeinsam mit nicht weniger sehenswerten Automobilen zu bewundern. Als Kulissen wählte Fotograf Max Seam bekannte Touristen-Attraktionen wie den Potsdamer Platz, ein Stück Berliner Mauer oder den Ku'damm. Warum und wie Liane aus einer brennenden Tankstelle entkommt, zeigen wir ebenso wie alle Kalendermotive in unserer Bildergalerie.

Nur 1.500 Exemplare
Der Kalender kann ab sofort unter www.tuningworld.de bestellt bestellt werden, er kostet inklusive Versand 25 Euro. Wer einen will, sollte sich beeilen: Die Auflage ist auf 1.500 Stück begrenzt.

Lesen Sie auch:

Gallery: Miss Tuning Kalender 2016: Alle Bilder