Erstmals bietet der Erotikkalender zwei Motive zur Wahl

Für sein Kalender-Shooting ist der Öl- und Additivhersteller Liqui Moly in diesem Jahr nach Südafrika gereist. Und dort gibt es nicht nur wunderschöne Damen, sondern auch exotische Autos, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt.

Pro Monat zwei Motive zur Wahl
Dieser Kalender ist aber nicht nur wegen seiner Motive etwas Besonderes. Er ist auch ein besonders ,langer" Kalender, der 13 statt 12 Monate umfasst und schon im Dezember 2015 beginnt. Außerdem bietet er für jeden Monat zwei Bilder zur Auswahl an, so dass insgesamt 26 auf das Auge des Betrachters warten. Wer wechseln möchte, muss einfach nur das Kalenderblatt auf die andere Seite drehen.

Schenken lassen oder kaufen
Der Erotikkalender wird, wie jedes Jahr, in erster Linie an Werkstätten und andere Kunden von Liqui Moly verteilt. Wer auf die Weise keinen abbekommt, muss aber nicht leer ausgehen: Das Monatswerk kann auch unter www.liqui-moly-teamshop.de für 17,99 Euro plus Versandkosten bestellt werden. Und wer wissen will, was ihn erwartet, kann sich in unserer Bildergalerie vorab auch alle Motive anschauen. Klicken Sie sich durch!

Lesen Sie auch:

Liqui Moly Kalender 2016