Porsche 911 Turbo Cabriolet von TIP-Exclusive

Der Porsche 911 Turbo: Zeitloses Design und klassische Formen treffen auf sehr viel Leistung und noch mehr Prestige. Die Stuttgarter Kombination aus Power und Style ist nur schwer zu verbessern. Manche trauen es sich trotzdem. Zum Beispiel auch das Team von TIP-Exclusive in Duisburg, die ein Turbo-Cabrio der Baureihe 997 nun ,veredelt" haben.

Folierung im Camouflage-Look
Das ursprünglich reinweiße Frischluft-Gefährt wurde mit einer aufwendigen Folierung versehen. Matt-Rot und Seidenmatt-Schwarz wechseln sich im Koi-Karpfen-Camouflage-Muster ab – umrandet von goldenen Linien. Auf den Felgen wird das Farbprofil fortgeführt: Einige Speichen der schwarzen Räder wurden in Rot und Gold gehüllt – Ruhrpott-Tuning vom Feinsten.

Techart-Bodykit
Untermalt wird die mehr spektakuläre denn schöne Folierung von einem Techart-Bodykit samt Frontspoiler, Seitenschwellern, Außenspiegeln, Diffusor und einem größeren Heckspoiler. Um das Vorfacelift-Modell optisch moderner wirken zu lassen, wurden die Rücklichter der überarbeiteten Version montiert.

Auch unter der Karosserie wird getunt
Für eine gesteigerte Performance montierte das Team um TIP-Geschäftsführer Tim Lindenau ein Gewindefahrwerk von KW und eine Klappen-Auspuffanlage. Im Innenraum runden Carbon-Einstiegsleisten, eine Schaltwegverkürzung und individuelle Fußmatten mit Lederumrandung das Gesamtbild ab. Gut, dass Geschmäcker verschieden sind.

Lesen Sie auch:

Bildergalerie: Ist das Kunst oder kann das weg?