Polestar-Optimierung für Volvo S90 D5 und V90 D5

Mehr Power für die 90er-Modelle: Volvo S90 und V90 lassen sich künftig per Leistungsoptimierung auf mehr Fahrspaß und Dynamik trimmen. Dabei geht es um mehr als bloßen Leistungszuwachs: Volvos hauseigener Tuner Polestar optimiert den gesamten Antriebsstrang.

Besseres Ansprechverhalten
Zunächst ist die Modifikation auf den Top-Diesel D5 beschränkt. Der leistet normalerweise 235 PS und bringt 480 Newtonmeter. Daraus werden nach der Leistungskur 240 PS und 500 Newtonmeter – ob man das spürt, ist sehr die Frage. Daneben werden aber auch Ansprechverhalten sowie Schaltgeschwindigkeit und -präzision der Achtgang-Automatik verbessert. Normverbrauch und Abgaswerte sollen sich im Vergleich zu den Serienmodellen nicht verschlechtern.

1.200 Euro plus Werkstattkosten
Die Leistungsoptimierung für den Diesel D5 im S90 und V90 steht ab Juli 2016 zur Verfügung. Die Kosten betragen jeweils 1.199 Euro zuzüglich Werkstattkosten. Die Herstellergarantie bleibt erhalten.

Lesen Sie auch:

Mehr als mehr PS