Schon drei Zylinder reichen für stattliche PS-Zahlen

Kürzlich fuhren wir den Volvo XC40 mit dem neuen Dreizylinder-Benziner. Er bringt es auf stattliche 156 PS, nicht schlecht für drei Töpfe. Wir fragten uns: Ist das eigentlich der stärkste Dreizylinder? Wir haben recherchiert und die zehn stärksten Motoren zusammengesucht. Hybridmodelle wie den BMW i8 (der ebenfalls einen Dreizylinder als Verbrenner unter der Haube hat) haben wir dabei außen vor gelassen.

 

Stand: September 2018