Cool bleiben, tief durchatmen und durchklicken

Mal ehrlich, wie oft sagen Sie nach einer Autofahrt noch: Mensch, dass war heute aber eine entspannte Fahrt auf die Arbeit, zum Einkaufen oder ins Wochenende. Selten bis nie? Dann sind Sie nicht alleine, denn fast immer gibt es andere Verkehrsteilnehmer, über die man sich tierisch ärgern könnte. Man selbst handelt natürlich immer richtig und nach Vorschrift, während die anderen telefonieren oder eifrig auf dem Smartphone herumtippen, die Mittelspur blockieren und ohne zu blinken die Spur wechseln. Wir haben die häufigsten Reizthemen im alltäglichen Straßenverkehrswahnsinn zusammengefasst. Ruhe bewahren und durchklicken!