Der Lancia Thema 3.6 V6 Executive im Test

Den Motor hört man nur, wenn man harsch per Kick-down zurückschaltet oder bei Dauervollgas. So fährt man aber auch mit so einer großen Reiselimousine nicht. Daher zischelt der Wagen meist unaufgeregt dahin, auch Windgeräusche sind kaum zu hören. Die Rede ist vom Lancia Thema, den es jetzt auch mit einem von Chrysler entwickelten 3,6-Liter-V6-Benziner aus der Pentastar-Familie gibt.